Lesen Sie mehr über Cookies

Warenkorb

Material-Guide

Unterschiedliche Materialien haben unterschiedliche Eigenschaften. Einige Materialien eignen sich besser für Gardinen und Wohnaccessoires, während andere besser für Bettwäsche geeignet sind. Hier geben wir Ihnen einen Guide zu unseren verschiedenen Materialien.

 

Baumwolle ist eine Naturfaser aus dem Baumwollstrauch. Die Baumwolle hat eine hohe Abriebfestigkeit und läuft beim Waschen fast immer etwas ein. Es ist pflegeleicht, langlebig und ein erschwingliches Material. Die Baumwolle hält hohen Temperaturen stand und hat eine hohe Lichtbeständigkeit. 

 

Daunen sind ein natürliches Material, das atmungsaktiv ist und überschüssige Feuchtigkeit und Wärme vom Körper ableitet, aber dafür sorgt, dass es eine angemessene Wärmemenge in der körpernahen Luftschicht speichert. 

 

 

 

Fleece ist Polyester mit kurzem, dichtem Flor und einem Material mit einer gewissen Dehnfähigkeit. Es hält die Wärme gut und ist ein weiches und angenehmes Material. Fleece sollte bei 40° schonend gewaschen werden. 

 

 

 

 

Seersucker ist ein Baumwollstoff und wird gerne in Bettbezügen verwendet und als besonders kühlend erlebt. Der Stoff weist eine leicht geraffte Struktur auf. Dieser Stoff sollte, auf Grund seines Krepp-Gewebes, nicht gebügelt werden. 

 

Frottee wird aus Baumwolle hergestellt. Das Endergebnis wird unter anderem davon beeinflusst, wie viele Schlingen pro Zentimeter gewebt werden und wie hoch die Schlingen sind. Dichte und hohe Schlaufen ergeben ein dickes und feines Frottee mit hoher Saugfähigkeit, während geschnittene Schlaufen an einer Seite eine glänzende Veloursoberfläche ergeben. 

 

Jacquard ist ein dekorativer Webstoff. Das Muster ist in den Stoff eingewebt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Organza ist ein dünner und feinfädiger Stoff. 

Panama und Halbpanama sind Webtechniken, bei denen in beide Richtungen Doppelfäden im Stoff vorhanden sind. Auf dem Halbpanama gibt es nur in eine Richtung Doppelfäden. Ein stabiler und ziemlich dicker Stoff.  

Satin ist ein aus Seide oder Baumwolle gewebter Stoff. Dieser Stoff fühlt sich kühl und bequem an und hat einen schönen Glanz. Er ist glatt und pflegeleicht. 

 

 

Steppstoff gehört zu einer Textiltechnik, bei der man ein luftiges Material zwischen zwei Stofflagen legt und dann direkt durch die Stofflagen näht. Oft näht man dekorative Muster ein.

Voile ist ein schleierartiger und fast transparenter Stoff. Das Material kann variieren. 

 

Leinen (Flachs) ist eine Naturfaser, die aus der Flachspflanze gewonnen wird. Der Stoff hat einen schönen Glanz und ist schmutzabweisender als Baumwolle, knittert aber leichter. Es hat eine hohe Wasseraufnahmekapazität. Leinen fühlt sich gut an, wenn es gemantelt wird, da es extra schönen Glanz bekommt.

Polyester ist eine Gruppe von synthetischen Fasern. Polyester behält seine Form gut und läuft beim Waschen nicht ein. Es knittert nicht und ist sehr pflegeleicht. Polyester wird oft mit anderen Materialien gemischt.